FAQs für Blogger

 

Welche Voraussetzung muss ich erfüllen, um ein Brunnen-Blogger zu werden?

Dein Blog sollte bereits sechs Monate bestehen und Du solltest regelmäßig Beiträge veröffentlichen. Außerdem muss Dein Blog ein gültiges Impressum und eine Datenschutzerklärung besitzen.

Du hast keinen Blog? Dann muss mindestens einer Deiner Social-Media-Kanäle 100 oder mehr Follower haben.

Solltest Du Deine Rezensionen und Bewertungen ausschließlich über Buchcommunitys und Online-Shops veröffentlichen, ist eine Registrierung leider nicht möglich.

 

Ablauf

Ich möchte ein Buch rezensieren bzw. einen Geschenkartikel bewerten. Was muss ich tun?

Melde Dich als Erstes über das Anmeldeformular bei uns als Blogger an. Danach kannst Du uns jederzeit eine E-Mail schreiben und uns Deine Wünsche mitteilen. Ich bin schon jetzt auf Deine ersten Wünsche gespannt!

Welche Produkte stellt der Brunnen Verlag zur Rezension/Bewertung zur Verfügung?

Du kannst bei uns nicht nur unsere christlichen Bücher sowie unsere Kinderbücher rezensieren, sondern auch unsere individuellen Geschenk- und wunderschönen Papeterie-Artikel zur Rezension anfordern und bewerten.
Generell kannst Du Dich in unserem Online-Shop über unser aktuelles Buch- und Geschenkprogramm und dessen Lieferbarkeit informieren. Als registrierter Blogger informieren wir Dich zusätzlich über aktuelle Rezensionsmöglichkeiten (siehe Blogseite Aktuelles).

Darf ich mir mehrere Bücher/Geschenkartikel auf einmal wünschen?

Zu Beginn darfst Du maximal drei Bücher und/oder Geschenkartikel gleichzeitig anfordern. Erst nach dem Einreichen der Rezensionslinks stellen wir Dir weitere Rezensionsexemplare zur Verfügung. Sollte sich die Zusammenarbeit positiv entwickeln und Du Dich als ein zuverlässiger Rezensent erweisen, kannst Du dann auch mehrere Exemplare auf einmal anfragen.

Wie werden Rezensionsexemplare vergeben?

Leider können wir nicht jedem Wunsch nach einem Rezensionsexemplar nachkommen. Deshalb bevorzugen wir aktive Blogger mit einer großen Reichweite und aktiven Social-Media-Kanälen sowie Leser, die ihre Rezensionen auf möglichst vielen Websites veröffentlichen.

Kann ich auch anstelle eines gedruckten Buchs ein E-Book als Rezensionsexemplar erhalten?

Sehr gerne schicken wir Dir das entsprechende E-Book als epub zu. Momentan können wir aber leider keine Rezensionsexemplare als mobi-Datei vergeben.

Darf ich auch selbst gekaufte Bücher online rezensieren?

Selbstverständlich darfst Du auch Deine selbst gekauften Bücher rezensieren! Richtig klasse ist es, wenn Du auch diese Rezensionen auf den verschiedensten Online-Shops, Buchcommunitys und Social Media Kanälen veröffentlichst (siehe Darf ich meine Rezensionen auch auf Online-Shops und Buchcommunitys veröffentlichen? und Und wie sieht es mit Facebook, Twitter und Co. aus? Darf ich in den Social Media eure Bücher bzw. Geschenkartikel vorstellen?) und uns die Rezensionslinks zukommen lässt.

Wann soll ich meine Rezension veröffentlichen?

Nach Erhalt Deines Rezensionsexemplars bitten wir Dich, eine Rezension innerhalb von 30 Tagen zu schreiben und uns den Rezensionslink per E-Mail zu schicken. Je näher Du Deine Rezension am Erscheinungstermin veröffentlichst, umso besser!

Werden auch Bücher oder Geschenkartikel vor dem Erscheinungstermin verschickt?

Generell versenden wir unsere Rezensionsexemplare erst nach dem Erscheinungstermin. Nur bei speziellen Aktionen, über die wir Dich immer auf dem Laufenden halten, verschicken wir bereits vor dem Erscheinungstermin Rezensionsexemplare. In diesem Fall kann es auch sein, dass das Rezensionsexemplar, welches wir Dir zur Verfügung stellen, nicht 100 % dem später erscheinenden Produkt entspricht. So kann es beispielsweise sein, dass wir anstelle des (später) gedruckten Buches ein gebundenes Manuskript verschicken.
Außerdem ist dann zu beachten, dass Deine Rezension erst nach der Sperrfrist, die wir Dir mitteilen werden, veröffentlich werden darf.

Darf ich meine Rezension auch auf Online-Shops und Buchcommunitys veröffentlichen?

Wir freuen uns riesig über jeden Online-Shop bzw. jede Buchcommunity, auf der Du Deine Rezension veröffentlichst! Je mehr, desto besser!
Vor allem freuen wir uns über Deine Rezension auf brunnen-verlag.de, alpha-buch.de, amazon.de, thalia.de, scm-shop.de, lovelybooks.de und lesejury.de! Doch wie gesagt, jeder einzelne Rezensionslink ist uns sehr willkommen!
Deshalb bitten wir Dich, uns die verschiedenen Rezensionslinks per E-Mail zukommen zu lassen.

Und wie sieht es mit Facebook, Twitter und Co. aus? Darf ich in den Social Media eure Bücher bzw. Geschenkartikel vorstellen?

Sehr, sehr gerne! Wir freuen uns über jeden einzelnen Post, jeden Tweet und jedes Bild! Wenn Du unsere Profile und Hashtags wie #BrunnenVerlag und #BrunnenBlog ebenfalls in Deinem Beitrag erwähnst, ist das richtig klasse und wir versuchen im Gegenzug, Dich in unseren Social-Media-Aktivitäten zu erwähnen!
Außerdem verwenden wir für einzelne Bücher ganz besondere Hashtags, die Du dann ebenfalls sehr gerne in Deinen Beitrag einbauen darfst. Welche Hashtags das jeweils sind, findest Du auf unserer Seite Aktuelles.

Darf ich auch negative Rezensionen veröffentlichen?

Selbstverständlich! Schließlich sollen Rezensionen ehrlich und authentisch sein und bleiben. Wir möchten keinen Einfluss auf Deine Meinung zu einem Buch nehmen. Deshalb ist der Versand von Rezensionsexemplaren auch auf keinen Fall von Deinen Bewertungen abhängig.
Wir bitten Dich jedoch, Deine Kritikpunkte angemessen und sachlich zu erläutern und zu begründen, da in unseren Büchern und Geschenkartikeln sehr viel Arbeit, Mühe und Liebe steckt. Dann sind wir sogar auf Deine konstruktive Kritik gespannt, denn auch negatives Feedback ist für uns sehr hilfreich – denn wir sind lernendes Unternehmen und freuen uns darüber, wenn wir uns im Sinne der Leser unserer Bücher verbessern können.

Muss ich Bücher oder Geschenkartikel rezensieren, wenn diese mir nicht gefallen?

Natürlich musst Du nicht Produkte von uns besprechen, wenn diese Dir nicht zusagen. Gib uns in diesem Fall bitte Bescheid. Bestimmt finden wir dann ein alternatives Buch bzw. Geschenk für Dich!
Sehr gerne kannst Du auch das entsprechende Produkt an einen anderen Rezensenten weitergeben. Auch in diesem Fall melde Dich doch bitte kurz per E-Mail bei uns.

Darf ich meine Rezensionsexemplare verkaufen/verschenken/tauschen?

Da Du von uns den Artikel für die Besprechung kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen hast, ist es nicht zulässig, diesen weiterzuverkaufen. Allerdings darfst Du diesen, nachdem Du die Rezension veröffentlicht hast, verschenken oder anderen Rezensenten zur Verfügung stellen.

Was passiert mit meiner Rezension nach Veröffentlichung bzw. Zusenden des Rezensionslinks?

Deine Meinung zu unseren Produkten ist nicht nur für uns als Verlag sehr wichtig, sondern auch für all die anderen interessierten Leser. Deshalb veröffentlichen wir i.d.R. Deine Rezension (ganz oder in Teilen) u.a. auf unserem Brunnen-Blog, in unserem Newsletter und in den Social Media sowie in gedruckten Werbemitteln wie unserem Brunnen-Magazin.

An wen kann ich mich bei Fragen, Ideen oder Anregungen wenden?

Du kannst Dich jederzeit an mich (Katharina; blogger@brunnen-verlag.de) wenden. Ich freue mich sehr über Deine Nachricht und den persönlichen Austausch!
Mein Kollege Rolf wird mich vertreten, wenn ich mal außer Haus bin. Auch ihn erreichst Du unter der E-Mail-Adresse blogger@brunnen-verlag.de.

 

Erstellung der Rezension

Wie könnte meine Rezension aussehen?

Als erfahrener Blogger hast Du bestimmt schon Deinen eigenen Rezensier-Stil entwickelt. Doch allen noch etwas unerfahrenen Rezensenten möchte ich ein paar Tipps geben:

  • Eine kurze, spannende bzw. interessante Inhaltsangabe zu Beginn weckt das Interesse Deiner Leser. So wissen sie gleich, wovon das Buch handelt. Bei einer Rezension zu unseren anderen Produkten, auch Non-Books genannt, kannst Du dieses kurz vorstellen: Für was ist es gedacht? Wie ist die Gestaltung? Etc.
  • Dann darf natürlich nicht Deine persönliche Meinung zu dem Buch oder dem Geschenkartikel fehlen! Du kannst dabei auf ganz verschiedene Dinge eingehen wie: Inhalt, Schreibstil, Gestaltung, Verwendungszeck …
  • Ein abschließendes Fazit ist auch immer sehr hilfreich. So erfahren Deine Leser in wenigen Sätzen, wie Du das Buch bzw. Produkt fandst. Eine bildliche Darstellung mit Sternchen (also z.B. 4 von 5) oder anderen Symbolen lockert das Ganze auf.

Welche Elemente sollten auf jeden Fall in meiner Rezension vorhanden sein?

Abgesehen von einer kurzen Inhaltsangabe und natürlich Deiner Meinung bitten wir Dich, auch den Autor, Titel und uns als Verlag zu erwähnen. Eine Link auf unserer Verlagshomepage (www.brunnen-verlag.de) bzw. auf die Detaildarstellung des Buchs/Non-Books sollte auch in Deiner Rezension vorhanden sein. Ebenso bitten wir Dich, unser Cover einzubauen und wenn möglich dieses ebenfalls auf die Buchseite unseres Shops zu verlinken.
Weitere bibliografische Angaben wie Ausstattung (Hardcover, Paperback, Lesezeichen, Schutzumschlag …), Seitenzahl, ISBN und Preis runden Deine Rezension ab. Wir freuen uns sehr darüber, wenn Du diese Angaben erwähnst.
Die Coverdaten und die bibliografischen Angaben findest Du zum Download auf der Detaildarstellung zum Buch in unserem Online-Shop (www.brunnen-verlag.de).

Wo finde ich Zusatzmaterial (Cover, Leseproben, Trailer, Interviews …) für meine Rezension?

In unserem Online-Shop (www.brunnen-verlag.de) kannst Du auf den Detailseiten des jeweiligen Buchs oder Non-Books das dazugehörige Cover herunterladen. Bitte beachte dabei, dass Du die Cover nicht veränderst, ergänzt oder in irgendeiner anderen Weise bearbeitest. Auch dürfen einzelne Elemente des Covers nicht für eigene Grafiken verwendet werden, denn dies verstößt ebenfalls gegen das Urheberrecht.
In unserem Online-Shop findest Du alle bibliografischen Angaben. Natürlich kannst Du auch unseren (unveränderten!) Klappentext verwenden, doch eine eigene Inhaltsangabe macht Deinen Blog individueller und somit auch interessanter.
Zu den meisten Büchern erstellen wir auch eine Leseprobe. Diese findest Du auf der jeweiligen Buchseite. Damit Du sie aber auf Deinem Blog einbauen kannst, findest Du den direkten ISSUU-Link auf unserem ISSU-Verlagsprofil.
Wenn Du die Leseprobe lieber als PDF in Deinen Blog einbauen möchtest, dann schreib uns doch einfach eine E-Mail.
Bitte verwende nur unsere offiziellen Leseproben, die Du per E-Mail oder über die genannten Seiten leicht findest. Wie die Cover dürfen auch diese nicht von Dir oder Dritten bearbeitet werden.
Zu einzelnen Titeln gibt es auch einen offiziellen Buch-Trailer oder Autoren-Interviews. Diese findest Du im Blogger-Bereich unter „Aktuelles“. Die Buch-Trailer befinden sich zudem auf unserem YouTube-Kanal. Mit dem jeweiligen Video-Link lässt sich das Video meist ganz einfach auf Deinen Blog einbauen.

Kann ich auch selbst ein Interview mit einem Autor führen?

Sehr gerne stelle ich für Dich den Kontakt zu dem jeweiligen Autor her bzw. leite Deine Fragen an den zuständigen Mitarbeiter im Verlag weiter. Bei deutschsprachigen Autoren ist allerdings die Chance höher, dass ein Interview möglich ist. Wende Dich deshalb einfach an uns (blogger@brunnen-verlag.de) und wir können das weitere Vorgehen besprechen. Ich freue mich schon sehr auf Deine Nachricht, Ideen und Fragen!

Darf ich eigene Fotos von dem Cover bzw. der Buchaußenseite und/oder von einzelnen Buchseiten machen?

Innerhalb Deiner Rezension oder zur Präsentation unseres Buchs/Produkts in den Social Media darfst Du sehr gerne das Buch/Produkt abfotografieren und unter Nennung von Verlagsnamen, Titel und Autor bzw. bei Non-Books Verlag und Produktbezeichnung veröffentlichen.
Wenn Du auch Fotos von der Buchinnengestaltung, also von einzelnen Seiten, machen möchtest, bitten wir Dich, uns vorher zu fragen (blogger@brunnen-verlag.de) und die jeweiligen Fotos gleich mitzusenden.
Ausnahme: Bei unseren Bilderbüchern dürfen die ersten zwei Doppelseiten nach der Titelseite abfotografiert und unter Nennung von Verlagsnamen, Titel und Autor veröffentlicht werden.

Darf ich wortwörtlich aus den Büchern zitieren?

Bei der Verwendung von Zitaten bitten wir Dich, Dich an die Regeln des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels e.V. zur Verwendung von Buchrezensionen zu halten.
Besonders solltest Du darauf achten, das Zitat als solches zu kennzeichnen und nicht mehr als fünf Sätze wörtlich zu zitieren. Solange Du nicht diese fünf Sätze überschreitest, kannst Du auch unzusammenhängende Sätze hintereinander zitieren. Allerdings musst Du fehlende Sätze (oder Wörter) durch „[…]“ kennzeichnen. Änderungen des Textes sind nicht zulässig, außer diese werden eindeutig gekennzeichnet. Außerdem darf das Zitat nicht sinnentstellend gekürzt werden oder verschiedene Sätze sinnentstellend zusammengefügt werden.
Wenn Du aber gerne einen längeren Textauszug verwenden möchtest, wende Dich bitte direkt an uns. Dann können wir individuell entscheiden, ob es in Deinem Fall möglich ist.
Abgesehen von der Textlänge musst Du noch beachten, bei einem Zitat immer Titel, Autor und Verlag zu nennen. Wir freuen uns total, wenn du dann auch unsere Verlagsseite verlinkst oder in den Social Media unsere Profile verknüpfst.

Darf ich einzelne Textabschnitte des Buches in meiner Videorezension vorlesen?

In diesem Fall gelten die gleichen Regeln wie bei einem wörtlichen Zitat (siehe Frage zuvor). Wenn Du einen längeren Textabschnitt vorlesen möchtest, bitten wir Dich, uns vorher zu kontaktieren, damit wir Dir unsere Genehmigung geben können.

 

Widerrufsvorbehalt seitens des Brunnen Verlags Gießen

Jede Genehmigung zur Nutzung der von uns zur Verfügung gestellten Materialien können wir jederzeit widerrufen. Das kann z.B. vorkommen, wenn Rechtsansprüche Dritter berücksichtigt werden müssen. Wir bitten um Verständnis.

 

Kontakt

Du kannst Dich jederzeit an uns wenden! Egal was Dir auf dem Herzen liegt, wir freuen uns über Deine Nachricht!
Möchtest Du vielleicht ein Interview mit einem unseren Lektoren oder Grafikern führen? Eine Buchparty geben? Eine Blogtour starten? Oder Du hast etwas ganz Anderes im Sinn?
Wir freuen uns riesig, von Dir zu hören! Du kannst Dich direkt an mich, Katharina, oder meinen Kollegen Rolf wenden: blogger@brunnen-verlag.de.