Andacht aus: 40 Tage mit Dietrich Bonhoeffer

von Sandro Göpfert

zum 18. März

 

Worum es geht:

Dietrich Bonhoeffers Werke sind heute Klassiker: Gemeinsames Leben. Nachfolge. Widerstand und Ergebung – seine Briefe und Aufzeichnungen, die er im Gefängnis schrieb, wie z.B. sein berühmtes Gedicht „Von guten Mächten wunderbar geborgen“. Gerade Bonhoeffers Schriften, die er nicht als theologischer Wissenschaftler, sondern bewusst für die Gemeinde, für „normale Christen“, geschrieben hat, sind Klassiker, die man gelesen haben muss. Sie haben nichts von ihrer geistlichen Tiefe und Bedeutung eingebüßt und sind heute noch so spannend wie zu der Zeit, als er sie geschrieben hat.

In diesem Buch nimmt Sandro Göpfert den Leser und die Leserin mit auf eine 40 tägige Reise, um in einer täglichen Andachtszeit Dietrich Bonhoeffer zu begegnen. Einem Text von Dietrich Bonhoeffer selbst stellt er ein Bibelwort und eine Erläuterung an die Seite, abgerundet von Impulsen zum Gebet. Nach diesen 40 Tagen werden die Leser nicht nur Bonhoeffers Denken besser kennen gelernt haben, sie werden auch dem Menschen Dietrich Bonhoeffer begegnet sein und hoffentlich auch dem, dem Dietrich Bonhoeffer nachfolgte.

Hier Weiterlesen »

Posted in Andacht | Leave a comment

40 Tage mit Dietrich Bonhoeffer

von Sandro Göpfert

 

Worum es geht:

Dietrich Bonhoeffers Werke sind heute Klassiker: Gemeinsames Leben. Nachfolge. Widerstand und Ergebung – seine Briefe und Aufzeichnungen, die er im Gefängnis schrieb, wie z.B. sein berühmtes Gedicht „Von guten Mächten wunderbar geborgen“. Gerade Bonhoeffers Schriften, die er nicht als theologischer Wissenschaftler, sondern bewusst für die Gemeinde, für „normale Christen“, geschrieben hat, sind Klassiker, die man gelesen haben muss. Sie haben nichts von ihrer geistlichen Tiefe und Bedeutung eingebüßt und sind heute noch so spannend wie zu der Zeit, als er sie geschrieben hat.

In diesem Buch nimmt Sandro Göpfert den Leser und die Leserin mit auf eine 40-tägige Reise, um in einer täglichen Andachtszeit Dietrich Bonhoeffer zu begegnen.
Hier Weiterlesen »

Posted in Lieblingsbücher | Leave a comment

Buchmesse Leipzig – Tag 3 – eine Gemeinschaft entsteht

Hallo ihr Lieben,

nun ist schon der dritte Tag hier in Leipzig vorbei. Die Zeit vergeht rasend schnell. Doch das bedeutet auch, dass keine Langeweile aufkommt und es mir sehr gut auf der Buchmesse gefällt. 🙂

abends nach der Buchmesse

Ganz viel Schnee!
Nicht ganz so toll fand ich es allerdings, dass es am Morgen das Schneien angefangen hat und den ganzen Tag über nicht mehr aufhörte. Und ausgerechnet an diesem Tag hatte ich meine Chucks an, da ich viel auf dem Messegelände unterwegs war und deshalb flache Schuhe anziehen wollte. Das hat sich leider auf dem Nachhauseweg als böser Fehler entpuppt. Denn „meine“ Bahn ist ausgefallen und ich musste 20 bis 30 Minuten zu meiner Unterkunft laufen. Meine Füße waren danach halb erfroren … Doch zum Glück konnte ich sie wieder schnell aufwärmen.

Unser neuer Mitarbeiter: der kleine Igel!

Eine Gemeinschaft entsteht
Auf der Messe selbst durfte ich privat an verschiedenen Blogger- und Lesertreffen teilnehmen. Manche haben mir mehr, manche weniger gefallen. Doch es war immer schön neue Leser kennenzulernen und auch mit anderen Verlagen in Kontakt zu bleiben. Ganz besonders freue ich mich aber, wenn ihr Brunnen-Leser an unseren Stand kommt und ich euch persönlich kennen lernen darf. So hatte ich bereits einige schöne Gespräche mit LovelyBooks-Mitgliedern, die an unseren Leserunden teilnehmen. Nun kann ich endlich den verschiedenen Benutzernamen auch ein Gesicht, eine Person zuordnen und die Distanz und Anonymität zwischen uns wird immer kleiner. Eine Gemeinschaft aus Gleichgesinnten kann entstehen. Das finde ich persönlich eine wunderschöne Entwicklung. Schließlich sind wir alle begeisterte Leser und Gottes Kinder, und somit auch Geschwister in Jesus.

Unser Treffen mit LovelyBooks
Mein persönliches Highlight des Tages war das Treffen mit Tanja und Steffen von LovelyBooks. Für dieses Treffen ist sogar mein Kollege Rolf Neumann extra für einen Tag nach Leipzig gefahren!
Tanja kannte ich bereits seit der Frankfurter Buchmesse 2017 und bin seitdem mit ihr in Kontakt. Ich habe mich sehr gefreut, nun auch ihren Kollegen Steffen kennenzulernen. Gemeinsam haben wir einiges besprochen und geplant. Ihr könnt also gespannt sein, was wir alles für euch vorbereitet haben! Denn schon bald beginnt eine große Aktion zu unserer Autorin Terri Blackstock und ihren beiden Thrillern!

 

Bis bald
eure Katharina

Posted in Allgemein | Leave a comment

Leipziger Buchmesse 2018 – Tag 2 – Unsere Autorenlesung und ProChrist

Hallo ihr Lieben,

der erste Messetag liegt nun hinter uns. Er war zwar anstrengend, aber auch sehr schön. Ich durfte unglaublich viel erleben.
Zudem war ich sehr erstaunt, wie viele Besucher schon am Donnerstag auf der Leipziger Buchmesse waren. Vor allem viele Schulklassen waren vor Ort.

Uns hat es auch positiv überrascht, dass schon kurz nach Beginn der Messe das erste Kinderbuch gekauft wurde. Und das sollte nicht das Letzte sein. Wir haben so viele Kinderbücher verkauft, dass uns unser Kollege am Freitag noch weitere Bücher mitbringt. Vor allem das neue Igelbuch „Der kleine Igel und das verlorene Entchen“ und „Endlich wieder Oma-Tag!“ waren sehr beliebt.

 

Autorenlesung mit Sandro Göpfert

Um 14:30 fand dann die Lesung zu „40 Tage mit Dietrich Bonhoeffer“ von Sandro Göpfert statt. Es war sehr interessant, mehr über den Autor und die Hintergründe zur Entstehung dieses Buches zu erfahren. Doch gegen Ende der Lesung habe ich mich um seine beiden Kinder gekümmert, denn diese fanden dann doch andere Dinge interessanter, als ihrem Papa beim Vorlesen zuzuhören. 😉

Ich habe mich sehr darüber gefreut, Sandro Göpfert persönlich kennenzulernen und mit seinen Kindern spielen zu dürfen. Ich hatte dadurch zwar alle Hände voll zu tun, aber es hat mir auch sehr viel Spaß gemacht!

 

 

Unser Autor Roland Werner bei ProChrist!

Gleich nach der Messe bin ich mit Bekannten zum Veranstaltungsort von ProChrist gefahren. Ich habe mich sehr darüber gefreut, dass sich mir Dank der Buchmesse die Gelegenheit dazu bot.
Und so kam es, dass ich unseren Brunnen Autor Roland Werner live erleben durfte! Er schrieb unter anderem das Buch „Faszination Jesus“.
Leider habe ich ihn nach dem offiziellen Programm nicht mehr gesehen. Ich hätte ihm gerne kurz Hallo gesagt, denn wir hatten uns einmal zufällig auf einem Missionstreffen kennengelernt.

Posted in Allgemein | Leave a comment

Leipziger Buchmesse 2018 – Tag 1 – Anreise und Standaufbau

Hallo ihr Lieben,

dieses Jahr bin ich zum ersten Mal auf der Leipziger Buchmesse als Verlagsmitarbeiterin! Ich freue mich sehr, dabei sein zu dürfen und euch, unsere lieben Leser, persönlich kennenzulernen.

Doch für alle, die nicht vor Ort dabei sein können, berichte ich tagsüber auf unserem Instagram-Kanal über die Buchmesse. Und abends schreibe ich dann einen kleinen Messerückblick für euch, in welchem ich euch alles, was ich an dem jeweiligen Messetag erlebt habe, erzähle.

Ich wünsche euch viel Spaß auf der Messe bzw. beim Verfolgen der Messe!

 

Heute Morgen sind wir in Gießen losgefahren und gegen zwei Uhr nachmittags dann in Leipzig angekommen. Ich als Messeneuling fand es total spannend, dass wir mit unserem Auto direkt vor unseren Stand fahren durften. Sonst kenne ich die Hallen nur mit einer so großen Menschenmasse, dass ich mir nicht vorstellen konnte, wie leer und groß die Gänge ohne Besucher sind. Unser Auto hatte also genügend Platz und das Ausladen war so zum Glück recht schnell erledigt.

Alle Kisten und Kartons auszupacken und den Inhalt ansprechend zu platzieren, hat im Gegenzu dazu sehr viel Zeit in Anspruch genommen. Auch das Bekleben der Plakate erforderte Zeit, Ruhe und einen Blick fürs Detail.

Ich hoffe sehr, dass euch unser Stand gefällt und sich die Mühe gelohnt hat. 🙂 Und nicht vergessen, ihr findet uns in der Halle 3 am Stand A202!

Liebe Grüße und bis morgen

Katharina

Posted in Allgemein | Leave a comment

Der kleine Bär und die Kummerkiste

von Suzanne Chiew;
illustriert von Sean Julian

 

Worum es geht:

Paulchen Bär hat ein Problem: Er würde ja zu gern mit seiner Schwester Milli und dem Hasen Hoppel am Wasserfall spielen. Aber er hat Angst. Gut, dass seine Schwester ihn versteht und weiß, was bei Kummer und Angst helfen kann … Eine sehr einfühlsame und stärkende Mutmach-Geschichte: Wie gut es tut, Sorgen (mit-) zu teilen.

Hier Weiterlesen »

Posted in Lieblingsbücher | Tagged , , , | Leave a comment

Andacht aus: Guten Morgen

von Silke Stattaus

zum 11. März

 

Worum es geht

Kurze Glaubensimpulse mit allem drin und dran, was den Morgen gut macht:
– ein guter Grund zu lächeln,
– ein guter Gedanke für den Tag und
ein gutes Wort von einem menschenfreundlichen Gott.

Leserstimmen:
In 90 Sekunden über Gott und die Welt reden – locker-leicht und tief-sinnig zugleich? Silke Stattaus zeigt, dass das geht. Lesen lohnt sich!
Andrea Schneider, Autorin

Ich bin immer wieder auf der Suche nach einem einstieg: für die Moderation im Gottesdienst, ein Frühstücks-Treffen oder die Kleingruppe. Diese wertvolle Sammlung hilft mir dabei enorm!
Karin Härry, Autorin und Buchhändlerin

Hier Weiterlesen »

Posted in Andacht | Tagged | Leave a comment

Andacht aus: Vergiss den Himmel nicht

von Paul- Ulrich Lenz

zum 4. März

 

Worum es geht

Paul-Ulrich Lenz will Lust machen zum Glauben und er tut es mit viel Humor. Mit überraschenden kleinen Geschichten, mit Alltagserfahrungen, Gedichten oder Szenen, die zum Schmunzeln bringen. So ist dieses kurzweilige Andachtsbuch entstanden, wir lesen von Kühlschrankzetteln und Fettnäpfchen, von Hühnern und Adlern, von kleinen Heiligen und traumhaften Golfschlägen, von Leichtsinn und Gelassenheit … Das Buch erinnert an Gottes Gegenwart, auch wenn der Alltag noch so turbulent ist.

Hier Weiterlesen »

Posted in Andacht | Leave a comment

Andacht aus: Termine mit Gott 2018

365 Tage mit der Bibel

zum 25. Februar

 

Worum es geht

Der Begleiter für die tägliche Zeit mit Gott.
Mehr als 50 aktive Mitarbeiter aus dem CVJM und aus unterschiedlichen Kirchen und christlichen Werken machen die „Termine“ zum unentbehrlichen Begleiter für die tägliche Zeit mit Gott. Die knappen Auslegungen bringen den Text auf den Punkt und geben einen Impuls für den Alltag mit. Ergänzt werden die Auslegungen durch einführende Texte zu den behandelten biblischen Büchern, durch die Wochen- und Monatssprüche sowie Gebete und Segenstexte. Seit Jahren sind die Termine mit Gott eine der beliebtesten und erfolgreichsten Bibellesen auf dem deutschen Markt.

Hier Weiterlesen »

Posted in Andacht | Leave a comment

Bastelanleiteitung für eure eigene Kummerkiste

 

Materialien

  • Schere
  • Klebe-Stick oder Uhu
  • Bleistift
  • Lineal
  • Geschenkpapier oder Packpapier
  • Schuhkarton oder eine andere Schachtel mit Deckel

 

Vorgehensweise

Wenn ihr gut im Geschenke einpacken seid, sollten für euch die nächsten Schritte kein Problem sein. Für alle anderen folgt eine detaillierte Anleitung. Hier Weiterlesen »

Posted in Downloads | Tagged , , | Leave a comment