Advent im Brunnen Verlag!

In den kommenden Wochen stellen wir Euch auf dieser Seite nicht nur wundervolle Bücher zur Adventszeit und zu Weihnachten vor, sondern auch dazu passende Andachten und unser Gewinnspiel!

 


Wo mein Herz zu Hause ist

von Joanne Bischof

 

1890, Virginia: Ella ist Krankenschwester in einem kleinen Hospital. Eines Nachts kommt ein mysteriöser junger Mann mit einem fiebernden Baby auf die Kinderstation und bittet um Hilfe. Doch der Chefarzt duldet „solche“ Menschen nicht, denn Charlie gehört zu dem fahrenden Zirkusvolk, das in der Stadt gerade seine Zelte aufgebaut hat. Um dem Baby trotzdem zu helfen, folgt Ella dem jungen Löwenbändiger heimlich mit auf das Zirkusgelände …

Weiterlesen »

 


2. Advent

Der Weihnachtsretter

von Veit Friedland

 

An jedem Sonntag in der Adventszeit stellen wir Euch eine Geschichte aus dem Buch Ein Päckchen voller Liebe zur Verfügung. Ihr könnt sie direkt hier auf dem Blog lesen!

 

 

 


Am Nikolaus haben wir für Euch ein Türchen unseres Adventskalenders „24 Adventsgrüße“ geöffnet:

 


1. Advent

Ein kleiner weißer Zettel

von Regina Rosenkranz

 

An jedem Sonntag in der Adventszeit stellen wir Euch eine Geschichte aus dem Buch Ein Päckchen voller Liebe zur Verfügung. Ihr könnt sie direkt hier auf dem Blog lesen!

 

 

 


24 Adventsgrüße

unser Brunnen-Adventskalender!

 


WeihnachtsGrußGeschichten

von Petra Hahn-Lütjen (Hrsg.)

 

Dieses kleine Büchlein enthält zehn kurze Advents- und Weihnachtsgeschichten mit Esprit – von neuen, bekannten und bewährten Autoren für dieses Bändchen NEU geschrieben!
Alle Geschichten beginnen mit den Worten „Herzliche Grüße …“.
Alle erzählen sie davon, wie das Wunder von Weihnachten neu auf die Welt kommt und in Deine und unsere Welt hinein.
Als kleines Plus ist die Original-Weihnachtsgeschichte sowie eine Widmungsseite enthalten.

Weiterlesen »

 


Was gibt’s da zu lachen?

von Andreas Malessa

 

Nachdenkenswertes und Tiefsinniges, ohne Kitsch und Sentimentalität, dabei immer pointiert und vergnüglich:

In 12 Geschichten und (vor)weihnachtlichen Betrachtungen nimmt Andreas Malessa augenzwinkernd den hektischen Alltag im Dezember aufs Korn.

Weiterlesen »